Sandra Gartner

Wähle den Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten.

Konfuzius

Hallo!

Mein Name ist Sandra Gartner,

ich bin Mutter, organisierte Unternehmerin, herzliche Familien- und Lebemensch, zertifizierte Kräuterpädagogin, Diplomierte Aromapraktikerin, Baby-Schwimmtrainerin, motivierte Lebens- und Sozialberaterin und begeisterte Trainerin und Coach.

“Mit viel Feingefühl möchte ich dir helfen, deine innere Mitte zu finden.”

2020 ergriff ich die Gelegenheit und vereinte meine Begeisterung: das Arbeiten mit Menschen und das Wissen über die Kraft der Kräuter, Essenzen und der ätherischen Öle in eine eigene Aromapraxis mit individueller (Duft-)Beratung. Heute erfüllt mich mein Unternehmen täglich voller Stolz! Denn wie Konfuzius schon sagte: „Wähle den Beruf den du liebst und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten.“

 

Seit 2011 lebe ich im schönen Südburgenland. In meinem Leben bin ich in Österreich schon viel herumgekommen und habe vieles erlebt. Doch hier möchte ich mich in kurzen Worten bei euch vorstellen. Begonnen habe ich meine Karriere mit dem Abschluss zur Einzelhandelskauffrau. Die Arbeit mit Menschen hat mich schon immer begeistert. Genau aus diesem Grund startete ich ein paar Jahre drauf meinen Weg zur Trainerin und Coach, bis ich im Jahr 2010 stolz den Titel Diplomierte Fach-, Verhaltens- und Wirtschaftstrainerin annehmen konnte. Die nächsten Jahre verbrachte ich mit vollem Einsatz als Trainerin und Coach und meine Begeisterung zur Arbeit mit Menschen wuchs täglich.

Als ich 2014 Mutter wurde, erfüllte mich das Dasein als Mama voller Stolz. Natürlich wollte ich für mein Kind nur das Beste. Es eröffneten sich mir viele neue Blickwinkel und mein Interesse wurde in weitern Gebieten geweckt. Zunächst konnte ich meine Ausbildung zur Baby-, Kleinkinder und Schwimmtrainerin nun auch die Arbeit mit Menschen weiter vertiefen, was mir große Freude bereitete. Weiters kam ich über eine verwandte BIO-Kräuterbäurin auf den Geschmack der Naturheilkunde. Für mich war klar, diesen Weg möchte ich weiter
einschlagen.

„Im Duft der Blüte ertönt die Melodie des Neuen.“ – Beat Jan

2019 startete ich deshalb meine Ausbildung zur zertifizierten Kräuterpädagogin. Das Jahr 2020 war nun die Krönung meines Glücks, denn ich beendete meinen Lehrgang zur Diplomierten Aroma-praktikerin bei aromainfo und wusste von nun an genau, wohin mein Weg führen sollte:

Ich wollte Das Coaching mit meinem Wissen über ätherische Öle, fetten Ölen und Kräuter vereinen!  Wissbegierig erweitere ich laufend mein Spektrum: Rhythmischem Körperbalancing®, ILDO® Körperkerzen, uvm.

Zertifikate Kräuterpädagogin

Zertifizierte Kräuterpädagogin